Montag, 20. Februar 2017

Frühstück im Pier 23

Am Wochenende habe ich mich spontan mit einer lieben Freundin zum Frühstücken verabredet.
Und schonmal vorweg: Ich bin ein riesiger Fan von richtig gutem Frühstück!


Und genau deshalb möchte ich euch von unserem Besuch im Pier 23 erzählen. An einem sonnigen Samstagmorgen habe ich mich auf den Weg nach Leer gemacht, um mit meiner Freundin ein wenig durch die Innenstadt zu bummeln. Und was darf vor so einem Stadtbummel natürlich nicht fehlen? Richtig: Ein ausgiebiges Frühstück!

Gesagt getan, nach einem Spaziergang am schönen Leeraner Hafen entlang kamen wir beim Pier 23 an. Wir wurden sehr freundlich empfangen und haben uns direkt wohl gefühlt. Beim Durchblättern der Karte war schnell klar, dass es ein großes Frühstück sein durfte, wo von allem etwas dabei war.


Frische Brötchen und Croissants, eine leckere Käseauswahl, hausgemachte Marmeladen, frisches Obst und eine große Tasse Milchkaffee durfte natürlich auch nicht fehlen. Diese Art von Frühstück mag ich ganz besonders - keine abgepackten Marmeladen und Butterpäckchen, dafür viele frische Zutaten. Wer beim Frühstück unterwegs das gewisse Etwas sucht, ist im Pier 23 auf jeden Fall richtig aufgehoben! Freundlicher und schneller Service, eine kleine aber feine Frühstücksauswahl und einen tollen Blick auf den Leeraner Hafen gibt's noch gratis dazu! Also worauf wartet ihr noch?


Das Pier 23 ist natürlich auch zu anderen Tageszeiten immer einen Besuch wert! Ob frischer Fisch, tolle Steaks, hausgemachtes Sushi oder leckere Cocktails - hier ist wohl für jeden Geschmack etwas dabei. Wer also einen Urlaub im schönen Ostfriesland plant, sollte dem Pier 23 auf jeden Fall einen Besuch abstatten!

Pier 23 GmbH, Ledastraße 23, Leer

Öffnungszeiten:
Täglich von 9:00 Uhr bis 0:00 Uhr


Die liebe Jule von Wonderblue hat im letzten Jahr das tolle Projekt Heimatverliebt ins Leben gerufen. Weil mir die Idee so gut gefällt, werde ich euch auch hier nach und nach einige meiner Lieblingsplätze zeigen.

Habt einen guten Start in die neue Woche!

Ina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen